Prüfungsthemen

Um Ihnen und Ihren Schülern die Vorbereitung auf Prüfungen zu erleichtern, bieten wir Produkte zu Prüfungsthemen verschiedener Bundesländer an.

  • Umgangsformen – nur Relikte aus früheren Zeiten? - Rahmenthema 2019

    „Umgangsformen – nur Relikte aus früheren Zeiten?“

    In Baden-Württemberg ist dies 2018/19 das Deutsch-Prüfungsthema der Aufgabe »Texte lesen, auswerten und schreiben« an Realschulen.

    Das Lehrerheft

    Der Lehrerband enthält einen Analyseteil mit Überblick über die Themenbereiche und Unterrichtsanregungen. 

    Der Unterrichtsteil bezieht das Schülerheft und Materialien/Medien ein. Es enthält auch Lösungsvorschläge zu den Schreibaufgaben und eine Vorbereitung auf Tests und die Abschlussprüfung. An Beispielen üben Schülerinnen und Schüler, wie Texte des Kompendiums in eigene Texte einbezogen werden, wie Argumentatio­nen erschlossen, angefertigt und überarbeitet werden.

    Zum Lehrerheft werden Zusatzmaterialien zur Thematik und zur Übung von Argumentationen per Download angeboten. Dies ermöglicht Differenzieren und selbstständiges Arbeiten.

    Das Schülerheft finden Sie unter der ISBN: 9783946482185 oder unter der Bestellnummer: S2018

  • Mano - Der Junge, der nicht wusste, wo er war

    „Mano - Der Junge, der nicht wusste, wo er war“ von Anja Tuckermann

    Prüfungsthema Baden-Württemberg 2018/2019

    Sek I - Lehrer- und Schülerheft, Zusatzmaterialien zum Download, Taschenbuch

    Lieferbar ab Juli 2018

    Der 11-jährige Mano hat Schlimmes hinter sich – am Ende des Krieges flieht er mit seinem Cousin Manfred und anderen Kindern aus dem Konzentrationslager (dem dritten, in dem er war und wo er von seinen Eltern getrennt wurde), um nach München zurückzukehren. Doch Mano ist gesundheitlich stark angeschlagen und kommt auf der Flucht nicht hinterher. Und so wird er schließlich von einem französischen Lastwagen mitgenommen und gelangt so auf diesem Weg nach Frankreich, obwohl er kein Wort der Sprache versteht.

    Über mehrere Stationen kommt er in der Familie Fouquet unter: Tante Fifine, Onkel Félix (wie er die beiden meist nennt) und ihr Sohn Paul kümmern sich um den traumatisierten Jungen, der ständig Angstattacken hat, nach seiner Mutter ruft, nicht alleine sein kann und keine Nacht ohne Albträume, aus denen er schreiend erwacht, verbringt. Erst sehr langsam wird Mano etwas ruhiger. Doch bei Tante Fifine und Onkel Félix kann er nicht dauerhaft bleiben, da sie zu wenig Geld haben, sich nicht rund um die Uhr, wie Mano es benötigt, um ihn kümmern können und auch der Platz in ihrer Wohnung nicht ausreicht.

    So kommt Mano zunächst bei Madame Marcheix-Thoumyre unter, die sich um viele Kriegsflüchtlinge kümmert, bevor er schließlich nach Le Havre zu einer kinderlosen Lehrerfamilie kommt. Dort soll er, obwohl er sich herumgereicht und heimatlos fühlt, unterrichtet und dauerhaft untergebracht werden.

    Selbst viele Monate später leidet Mano noch immer unter seinen Erlebnissen in den Konzentrationslagern und vermisst seine Eltern. Madame Marcheix-Thoumyre startet über die Behörden viele Suchaufträge – doch es nicht klar, ob Manos Eltern noch leben. Die Suche nach den Eltern wird dadurch erschwert, dass Mano nicht den richtigen Namen seiner Eltern preisgibt – aus Angst davor, dass er als Deutscher erkannt werden könnte und dann darunter zu leiden hat.

    Das Buch „Mano“ bietet sich für die Klasse 9. und 10. gerade für die fächerübergreifende Behandlung der Themen "Zweiter Weltkrieg" und "Holocaust" an.
    Die Beschreibung, nahe an historischen Fakten, lässt einem die Schicksale der Figuren deutlich werden.

  • Fahrenheit 451 (Baden-Württemberg)
    Realschule Baden-Württemberg, 2016/17
    Klasse 9-10, Sek. I - Lehrer- und Schülerheft, Lektüre, DVD



    „Der Hauptmann von Köpenick“ von Carl Zuckmayer

    Carl Zuckmayers „deutsches Märchen“ Der Hauptmann von Köpenick hat mit seinem Protagonisten, dem melancholisch-verschmitzten Schuster Voigt und seiner „Köpenickiade“ gegen die Mächtigen auch heute noch Aktualität. Eingegrenzt in das Netz der Machtspiele von Politik und Wirtschaft, von Paragraphen und Datenschutzbestimmungen, kann der heutige Leser seinen Spaß an diesem Schelmenstück haben und gleichzeitig zu einer Auseinandersetzung mit der politischen Realität angeregt werden.


    Das Lehrerheft stellt neben Hinweisen und Lösungen zu den Aufgabenformaten des Schülerheftes weiterführende Informationen zu allen Themenschwerpunkten und entsprechende Kopiervorlagen für den Unterricht bereit. So erschließt es weitere Differenzierungsmöglichkeiten. Muster der Prüfungsformate und Anregungen für Klassenarbeiten bereiten auf die Prüfung vor.

    Das Schülerarbeitsheft enthält u. a. Aufgabenformate zu Inhalt, Aufbau, Interpretation, Sprache und Autor. Illustrationen und Dokumente aus dem Köpenick-Museum veranschaulichen es und vermitteln den historischen Hintergrund.

  • Jackpot - wer träumt, verliert - Stephan Knösel

    Pflichtlektüre: Klassenstufe 9 – Schuljahre 2018/19 und 2019/2020 Saarland- Hauptschulabschluss

    Unsere Materialien erscheinen pünktlich im Oktober 2018

    Nominiert für den deutschen Jugendliteraturpreis

    Jackpot - Wer träumt, verliert

    Roman

    Rasant wie ein Actionfilm! Wie weit würdest du gehen, für den Jackpot?

    Den Brüdern Chris und Phil steht das Wasser bis zum Hals. Da beobachtet Chris, wie ein Auto gegen einen Baum kracht. Im Kofferraum: ein geheimnisvolles Mädchen und eine Tasche voller Geld!
    Dumm nur, dass Chris und Phil nicht die einzigen sind, die scharf darauf sind. Das Mädchen, Sabrina, erzählt ihnen aberwitzige Geschichten, ein paar Vorortschläger haben Wind vom Geld bekommen und auch die Polizei will mitreden. Doch sie alle sind nichts gegen den Mann, der das Auto fuhr. Er hat nichts mehr zu verlieren und würde töten für den Jackpot …

  • Bremen - Der gute Mensch von Sezuan und Michael Kohlhaas

    Unsere Empfehlungen für die Abschlussprüfung in Bremen 2018/2019

  • Ins Nordlicht blicken - Saarland

    Ins Nordlicht blicken - SL

    Pflichtlektüre: Klassenstufe 10 – Schuljahre 2017/18 und 2018/19

    Cornelia Franz erzählt ihren
    Roman aus zwei Perspektiven:
    aus dem Jahr 2020 aus der Sicht des jungen Bildhauers Jonathan Querido und aus dem Jahr 2011 aus der Sicht Pakkutaq Wildhausens, genannt Pakku.
    Im Sommer 2020 kehrt Jonathan Querido auf dem Kreuzfahrtschiff MS Alaska nach Grönland zurück, Erinnerungen und Schuldgefühle an das Jahr 2011 verunsichern ihn.
    Was wird ihn in Nuuk erwarten? Was ist aus seinem Vater, seinen alten Freunden und seiner ersten Liebe Maalia geworden, nachdem ihn alle für vermisst und tot erklärt hatten?
    Wird man ihn erkennen? In Nuuk geht er mit der hübschen Shary, die er auf dem Schiff kennengelernt hat, von Bord.
    Cornelia Franz hat den Klimawandel in die Erzählung um die Suche eines jungen Menschen nach seinen Wurzeln, seiner Identität und seiner Verantwortung eingebettet: Da Grönlands Landeismassen und
    Gletscher immer mehr auftauen, sind New York und viele Küstenregionen rund um den Globus überflutet.

  • Ins Nordlicht blicken - Niedersachen

    Ins Nordlicht blicken - Cornelia Franz  - Realschule Abschlussprüfung Niedersachsen 2017/2018.

  • Sicher zur Realschulabschlussprüfung Deutsch – Fächerübergreifende...

    Allgemein für Abschlussklassen, speziell für die Realschulabschlussprüfung Baden-Württemberg Deutsch, Fächerübergreifende Kompetenzprüfung

  • Sicher zum Hauptschulabschluss Deutsch Saarland
    Hauptschulabschluss Saarland
    Klasse 8-9, Sek. I - Schülerheft mit zusätzlichem Lösungsheft 

    Mit separatem Lösungsheft und umfassenden Informationsteil!

    Das Arbeitsheft bereitet die Schüler während des 8. und 9. Schuljahres auf die Prüfüngsformate des Hauptschulabschlusses Deutsch im Saarland vor:

    • Argumentierendes Schreiben
    • Gestaltendes Schreiben
    • Interpretierendes Schreiben
    • Zusammenfassendes Schreiben
    • Ratschläge zur Prüfungsvorbereitung
    • Informationsteil zum Nachschlagen
    • Bearbeitung der einzelnen Schreibformen
  • Sicher zum Mittleren Bildungsabschluss Deutsch Saarland
    Mittlerer Bildungsabschluss Saarland 
    Klasse 9-10, Sek. I - Schülerheft mit zusätzlichem Lösungsheft 
    Das Schülerheft geht kleinschrittig vor, berücksichtigt alle in der Prüfung möglichen Aufgabenformate und leitet zum selbstständigen Arbeiten an. Eine Zusammenfassung der notwendigen Wissensgrundlagen vermittelt Sicherheit.
  • Sicher zum Mittleren Schulabschluss in Nordrhein-Westfalen
    Mittlerer Schulabschluss, NRW
  • Mutter Courage und ihre Kinder von Bertolt Brecht

    Abitur Gymnasium Hamburg 2017/2018

    „Mutter Courage und ihre Kinder“ von Bertolt Brecht

    Lehrerheft, Schülerheft, Taschenbuch und Hörbuch

  • Arnes Nachlaß - Siegfried Lenz

    Prüfungsthema Deutsch Sachsen - Fachoberschule 2017/2018 und 2018/2019

    Lehrerband und Schülerband

  • Abitur in Hessen 2019/2020

    Unsere Empfehlungen für die Abschlussprüfung in Hessen 2019/2020

  • Abitur Saarland 2019 - Antigone

    Unsere Empfehlungen für die Abschlussprüfung im Saarland 2019

  • Abitur Sachsen 2018/2019 - Der Besuch der alten Dame

    Unsere Empfehlungen für die Abschlussprüfung in Sachsen 2018/2019

Zeige 1 - 1 von 1 Artikel
Zeige 1 - 1 von 1 Artikel