Rechtschreibsicherheit - Rechtschreibrahmen

Das richtig geschriebene und gelesene Wort behält auch in einer von täglich zunehmender Bilderflut und kürzeren Texten geprägten Lebens- und Arbeitswelt seinen hohen Stellenwert
in unserer Gesellschaft. »Die Regeln, die sich im Laufe der Jahrhunderte dauernden Schriftentwicklung als zweckmäßig herausgestellt haben, entlasten und unterstützen uns ...

Das richtig geschriebene und gelesene Wort behält auch in einer von täglich zunehmender Bilderflut und kürzeren Texten geprägten Lebens- und Arbeitswelt seinen hohen Stellenwert
in unserer Gesellschaft. »Die Regeln, die sich im Laufe der Jahrhunderte dauernden Schriftentwicklung als zweckmäßig herausgestellt haben, entlasten und unterstützen uns beim Schreiben
und vor allem beim Lesen.« so Prof. Dr. Michael Becker-Mrotzek in der Stellungnahme des Mercator-Instituts zum Rechtschreibrahmen des Landes Baden-Württemberg.


Unsere neue Reihe Rechtschreibsicherheit – Rechtschreibrahmen orientiert sich am Rechtschreibrahmen für die Klassen 1 bis 10 des Landes Baden-Württemberg.
Unsere Materialien setzen sich aktiv und ausführlich mit der deutschen Rechtschreibung auseinander und bieten zur Festigung richtiger Schreibweisen umfangreiche und unterhaltsame
Übungsmöglichkeiten über den Unterricht hinaus. Dabei konzentrieren sie sich auf Wesentliches und tragen gezielt zur Bewältigung typischer Rechtschreibprobleme bei. Kontinuierliches
Üben vermittelt Sicherheit und trägt zur allmählichen Automatisierung der Schreibung im Alltag häufig verwendeter Wörter bei. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten intensiv an
der Erweiterung und Festigung ihres Wortschatz.

In den Materialien wird zwischen regelgeleiteten Schreibungen, die Nachdenkstrategien erfordern, und Merkschreibungen, die Gedächtnisleistungen benötigen, unterschieden.
Die Reihe Rechtschreibsicherheit – Rechtschreibrahmen berücksichtigt entwicklungs- und lernpsychologische Gesichtspunkte, d. h. die Übungsangebote sind nicht linear angeordnet
sondern spiralcurricular, so dass einzelne Themen in einem aufeinander aufbauenden Lernprozess der Klassenstufen 5–8 mehrmals auf jeweils höherem Niveau und in differenzierterer
Form wiederkehren.


Damit kann die Arbeit mit den neuen Materialien der Reihe Rechtschreibsicherheit – Rechtschreibrahmen auf die Fähigkeiten der einzelnen Schülerin bzw. des einzelnen Schülers angepasst werden.
Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler zu größerer, anwendungsbereiter Rechtschreibsicherheit zu führen.

Mehr
Zeige 1 - 12 von 12 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 12 Artikeln