Lehrerheft Andorra - Max Frisch Vergrößern

Lehrerheft Andorra - Max Frisch

L911

 9783932609114

Abgabe nur an Lehrkräfte

Klasse 9-13, Sek. I/II - Lehrerband (A4, 116 S.) zu Andorra, Günther Gutknecht, Günter Krapp & Jürgen van de Laar

Mehr Infos

18,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

In einem Fernsehinterview sagte Dürrenmatt einmal recht süffisant: "Ich bin ein Schulautor geworden. Es würde schon interessieren, was die da so alles über mich herausfinden." Eine ähnliche Bemerkung bzw. Frage ließe sich über Max Frisch und im besonderen über sein Modell Andorra aufstellen. Andorra ist im Lehrplan institutionalisiert und leider auch als fester Bestandteil des Literaturunterrichts mancherorts schon zur Routine verkommen, vielleicht als Folge der geschichtlichen Verpflichtung des Stücks. Doch diese geschichtliche Verpflichtung hat nach wie vor Gültigkeit und gewinnt zusehends an Aktualität. Frischs Andorra ist bekanntlich ein Modell. Das Stück zeigt modellhaft, zu welchen katastrophalen Folgen Vorurteile führen können, wohin eine Gesellschaft gelangt, wenn Diskriminierung von Minderheiten toleriert wird, wenn Gleichgültigkeit das Handeln anderer erlaubt. Der klassische Mechanismus der Sündenbockzuweisung ist nur möglich durch Tun und Lassen: Es gibt immer welche, die aktiv mitmachen, passiv gutheißen oder wenigstens tollerieren, was geschieht. Es gibt zuviele, die wegsehen und nichts tun oder überhaupt gleichgültig sind. "Andorra" stellt immer wieder eine neue Herausforderung dar, für uns Lehrer ebenso wie für die Schüler.

3 andere Artikel der gleichen Kategorie:

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...