Taschenbuch Weggesperrt Vergrößern

Taschenbuch Weggesperrt

TBWEGGESPERRT

 9783841500564

Klasse 9-10, Sek. I - Taschenbuch Weggesperrt, Grit Poppe, 331 S., Oetinger Verlag

Mehr Infos

8,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Anjas Mutter wird 1988 von der Stasi verhaftet, da sie opponiert und einen Ausreiseantrag aus der DDR gestellt hat. Für die erst 14-jährige beginnt ein Leidensweg durch Erziehungsheime, der in den gefürchteten „Geschlossenen Jugendwerkhof Torgau“ führt. Im „Geschlossenen Jugendwerkhof Torgau“ werden Jugendliche im Sinne des sozialistischen Systems „umerzogen“: Drill, Erniedrigung und Zwang zersetzen ihren Willen und ihre Individualität. Anja beschließt zu fliehen – ihre Flucht aus Torgau führt sie mitten in die Montagsdemonstrationen nach Leipzig. Dort muss sie sich entscheiden: Soll sie dafür kämpfen, dass Freiheitswille und das Eintreten für Selbstbestimmung und Demokratie die Macht des Systems brechen, oder sich weiter verstecken? Grit Poppes authentischer und berührender Roman verbindet die Schilderung des Willkürsystems der DDR-Jugendhilfe mit Eindrücken des Freiheitswillens der wachsenden Opposition gegen die Diktatur der SED. Jugendlichen zeigt er, dass Selbstbestimmung und Demokratie durch jeden Einzelnen gelebt und bewahrt werden müssen.

2 andere Artikel der gleichen Kategorie:

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...